Filmentwicklung

Die Goldrandbrille

Die Goldrandbrille

TV-Serie.

Dark-Comedy-Drama mit magischem Realismus und Reisefieber. Horizontal erzählte Serie.
Bereits vorhanden sind eine durchgestaltete 28-seitige Konzeptmappe, Drehbuch der Pilotfolge, Step Outlines der ersten Folgen, zusätzliche Charakterbögen, Letters of Intent namhafter Darsteller, Material samt Requisiten für eine Präsentation sowie ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard für den schnellen Blick auf das blutige Geschehen.

Stegsegler

Stegsegler

TV-Serie.

Vorabend-Dramedy im maritimen Milieu. Vertikal erzählte Serie mit horizontalen roten Fäden.
Bereits vorhanden sind eine durchgestaltete 28-seitige Konzeptmappe, Drehbuch der Pilotfolge, Letters of Intent namhafter Darsteller, sowie ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard für den schnellen Blick auf das rustikale Treiben in der alteingesessenen Marina.

Henry schimpft mit Gott

Henry schimpft mit Gott

Spielfilm. Entwicklung von Sarah Alles und Sylvia Witt.

Romantische Komödie mit lakonischem Humor und Kammerspielcharakter in Berlin.
Bereits vorhanden sind eine durchgestaltete 32-seitige Konzeptmappe inklusive Beispielszenen, Letters of Intent namhafter Darsteller sowie ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard für den schnellen Blick auf das emotionale Tit-for-Tat zwischen Bonsailaden, Kiezcafés und Küche der besten Freundin.

Das Klischee

Das Klischee

Spielfilm.

Actionreiche Satire auf die Muster des modernen Films.
Der Plot entstand aus dem spontanen Experiment, ein Drehbuch zu verfassen, das ausschließlich aus dialogischen wie szenischen Prototypen besteht.
Bereits vorhanden sind eine durchgestaltete 30-seitige Konzeptmappe inklusive Beispielszenen sowie ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard für den schnellen Blick auf die übermütige Geschichte.

Rauschgold

Rauschgold

Spielfilm. Entwicklung von Sarah Alles, Marcus Goldhahn und Sylvia Witt.

Historisches Drama über Persönlichkeiten der Zwanzigerjahre.
Konzept in Arbeit.

Das Gegenteil von oben

Das Gegenteil von oben

Spielfilm.

Coming-of-Age-Thriller. Verfilmung des gleichnamigen Jugendromans um den Sohn einer alleinerziehenden Mutter im Hochhausviertel, der die Nachbarn mit dem Fernglas beobachtet und nebenan einen Serienmörder vermutet.
Bereits vorhanden ist ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard; in Deutsch und Englisch.

Nicht weit vom Stamm

Nicht weit vom Stamm

TV-Serie.

Entwicklungsdrama. Horizontal erzählte Verfilmung des gleichnamigen Jugendromans um den Sohn eines übermächtigen Vaters. Um seine geliebte Schwester zu retten, muss er mit aller Kraft seine schiefe Bahn verlassen.
Bereits vorhanden ist ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard; in Deutsch und Englisch.

Log out!

Log Out!

TV-Serie.

Survival-Abenteuer und Mediensatire. Horizontal erzählte, mit vertikalen Einsprengseln je Tagesmission versehene Verfilmung des gleichnamigen Jugendromans um einen verwöhnten Abiturienten, der versucht, hundert Tage ohne Geld unter freiem Himmel zu leben.
Bereits vorhanden ist ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard; in Deutsch und Englisch.

Der rechte Pfad

Der rechte Pfad

Spielfilm.

Liebesdrama und Milieuschilderung um einen jungen Mann aus der neurechten Szene, der sich in eine zugewanderte junge Frau verliebt. Filmversion des noch in Arbeit befindlichen Romanstoffes.
Bereits vorhanden ist ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard; in Deutsch und Englisch.

Das Tabu

Das Tabu

TV-Serie.

Fantasy-Drama um ein neugieriges Paar, das die Grenzen seiner Welt überwinden möchte und für die Herrschenden zu viele Fragen stellt. Serienversion des noch in Arbeit befindlichen Romanstoffes.
Bereits vorhanden ist ein zweiseitiger Pitch plus Moodboard; in Deutsch und Englisch.